cla_header_laboranalytik

Akkreditierte Laboranalytik

Akkreditierte Laboranalytik dient als Grundpfeiler für die Bewertung von Altlasten, Umweltschäden oder Gebäudeschadstoffen, die Einstufung von Boden/Bauschutt im Rahmen der Verwertung oder des Wiedereinbaus (z. B. LAGA, VwV Baden-Württemberg, Deponie-Verordnung etc.) sowie bei der Überwachung von Sanierungen.

clayton nimmt unter strengen Sicherheits- und Qualitätsrichtlinien vor Ort Proben von Böden, Bodenluft, Wasser oder Bausubstanz und leitet diese an spezialisierte und nach DIN EN ISO / IEC 17025 akkreditierte Partnerlabors zur Durchführung der notwendigen Analytik weiter.

Auf Grundlage der gewonnenen Daten werden die Ergebnisse bewertet und eine Empfehlung zum weiteren Vorgehen abgegeben. So erhalten Sie nachvollziehbare und verständliche Aussagen zu Ihrem Projekt.

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  • Qualifizierte Probenahme von Bausubstanz-, Boden(-luft)- und Wasserproben
  • Beprobung von Haufwerken bzw. Erdaushub nach LAGA
  • Chemisch-analytische Untersuchung auf alle üblichen Schadstoff-Parameter und Untersuchungslisten auf der Basis der gesetzlich gültigen DIN-Vorschriften
  • Bewertung der Ergebnisse anhand spezifischer Prüfwertlisten (z. B. LAGA, DepV, BBodSchV, etc.) sowie Landeslisten (Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Bayern, etc.)

So garantieren wir Ihnen ein umfassendes Untersuchungskonzept und eine genaue Übersicht der erforderlichen Maßnahmen.